Kontakt

bbk Baubedarf Konz GmbH & Co. KG
(Gewerbegebiet Konz Granahöhe)
Sauerwiese 2
54332 Wasserliesch
 
Tel.: 06501/9440-200
Fax: 06501/9440-255

E-Mail: info@bbk-baucentrum.de

Öffnungszeiten

Fachmarkt / Baustoffhandel

Montag - Freitag 07.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 08.00 bis 13.00 Uhr


Ausstellung

Montag - Freitag 07.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 08.00 bis 14.00 Uhr

 

Anfahrt

Kontaktformular

Der Trockenbau

Trockenbauwände
Mit Trockenbauwänden lassen sich Trennwände einfach und flexibel gestalten, sowohl im Neubau im Anschluss an den fertig gestellten Rohbau als auch z.B. im nachträglichen Dachgeschossausbau. Mit Hilfe eines lot- und waagerecht ausgerichtetem Ständerwerks (aus Metallprofilen oder alternativ aus Holz) als Unterkonstruktion und einer beidseitigen Beplankung aus Gipskartonplatten werden die Wände nach dem jeweiligen Bedürfnissen und Wünschen des Bauherrn erstellt. Für den nötigen Schallschutz sorgen Dämmstoffe innerhalb der Wand. Alternativ zu Gipskartonplatten können auch Gipsfaserplatten verwandt werden, welche eine stabilere Oberfläche und einen erhöhten Brandschutz bieten sowie feuchtraumgeeignet sind.

Gipskarton und Gipsfaserplatten
Neben dem Bau von Trennwänden ist auch die Verkleidung von Dachschrägen und Decken mit Gipskarton bzw. alternativ mit Gipsfaserplatten problemlos möglich. In Verwendung mit den richtigen Dämmstoffen sowie weiteren Systemprodukten lässt sich so nach Wunsch der optimale Wärme-, Schall- und Brandschutz im Innenausbau erreichen. Durch die Kombination von Unterspannbahnen, Dämmstoffen, Dichtmaterialien und Gipskarton-/Gipsfaserplatten lassen sich insbesondere im Dachgeschossausbau die Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) problemlos erfüllen. Durch die Verwendung von formbaren Gipsplatten sind auch kreative Gestaltungen wie z.B. Rundungen möglich.


Fertigestrich-Elemente aus Gipsfaserplatten
Eine optimale Möglichkeit zur Herstellung von Fußböden, insbesondere im Bereich der Renovierung, bietet sich mit Fertigestrich-Elementen aus Gipsfaserplatten. Diese werden standardmäßig als zweilagiges Estrichelement angeboten; zur Steigerung des Trittschallschutzes bzw. der Wärmedämmung werden die Elemente auch mit verschiedenen Dämmstoffen an der Unterseite, z.B. Polystyrol oder Mineralwolle, angeboten. Für die schwimmende Verlegung der Estrichelemente ist ein ebener Untergrund erforderlich. Dieser lässt sich am besten durch die Verwendung von speziellen Trockenschüttungen erreichen, durch die sich vorhandene Unebenheiten ausgleichen lassen. Je nach Art der Trockenschüttung bieten diese auch einen zusätzlichen Trittschall-, Wärme- und Brandschutz.

Trockenbau / Innenausbau

Unser Trockenbau-Programm wird Sie überzeugen.

Machen Sie Ihr Gebäude für zukünftige Anforderungen fit: Wärme- und Schallschutz spielen hier eine wichtige Rolle. Egal ob Neubau, Renovierung oder Umbau, bei uns finden Sie für jedes Innenausbauprojekt das passende Material. Selbstverständlich verlassen wir uns auch hier ausschließlich auf ausgewählte Markenprodukte mit überzeugender Qualität.

Schnell ausgebaut: Mit Gipskarton-/ Gipsfaserplatten

Gipsfaserplatten haben viele Vorteile. Sie lassen sich einfach verarbeiten und schaffen ein behagliches Raumklima, weil sie schalldämmend und feuchtigkeitsregulierend wirken. Egal, ob Sie einen Trockenestrich verlegen möchten oder eine schalldämmende Wand zwischen zwei Räumen errichten wollen - wir haben die richtigen Gipskarton- und Gipsfaserplatten an unserem Lager.

Decken

Decke

Selbstverständlich führen wir die wichtigsten Profile für Trennwände und abgehängte Decken an unserem gut bestückten Lager. Wir können Ihnen über unsere Industriepartner so gut wie jeden Sonderwunsch erfüllen. Fragen Sie einfach unseren Fachberater!

Mineralische Deckenplatten- und Zubehör

Das passende Deckensystem für jeden Gestaltungs- und Funktionswunsch haben wir kurzfristig für Sie an unserem Lager. Wir arbeiten hier mit der Fa. OWA und Armstrong zusammen, die Ihnen wirklich jeden Deckenwunsch erfüllt.