Kontakt

bbk Baubedarf Konz GmbH & Co. KG
(Gewerbegebiet Konz Granahöhe)
Sauerwiese 2
54332 Wasserliesch
 
Fon 06501/9440-200
Fax 06501/9440-255

E-Mail: info@bbk-baucentrum.de

Öffnungszeiten

Profifachmarkt / Baustoffhandel

Montag - Freitag 07.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 08.00 bis 13.00 Uhr


Ausstellung

Montag - Freitag 07.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 08.00 bis 14.00 Uhr

 

Anfahrt

Kontaktformular

RIGIPS Produkt-Informationen

 

Grundmauerschutz

Kellerdämmplatte ThermoDrain WSD

Die Perimeterdämmplatte ThermoDrain® WSD verbindet, wie die Perimeterdämmplatte Universal, Wärmedämmung, Schutz der Bauwerksabdichtung und Drainage in einem. Das werkseitig aufkaschierte Filtervlies muss jedoch vor Ort nicht aufgebracht werden. Dies spart einen Arbeitsgang und somit wertvolle Arbeitszeit. Durch die Vliesüberlappung wird dauerhaft ein Zusetzen der Drainkanäle durch Feinstoffe verhindert.

 

Quellennachweis: Saint-Gobain Rigips GmbH

 

FRÄNKISCHE Produkt-Informationen

 

 

Was ist Drainage, was ist Dränung?

Die Begriffe „Dränung" und „Drainage" haben dieselbe Bedeutung. Im technischen Sinne geht es dabei immer um das Thema Entwässerung. Systeme für die Drainage werden eingesetzt, um einer Vernässung von Gebäuden oder von unterschiedlich genutzten Flächen entgegenzuwirken. Die Ursachen für die Notwendigkeit einer Drainage sind unterschiedlich. Oft sind es hohe Grundwasserspiegel bzw. Stauwasser oder Haftwasser.

Wie funktionieren Drainagesysteme?

Drainagesysteme – genauer Rohrdrainagesysteme – sammeln das in der Erde befindliche Zuviel an Wasser in Drainagerohren und leiten es ab. Die aufnehmenden Rohre (Saugleitungen) sind gelocht, perforiert oder auch geschlitzt. Sie saugen die Nässe via hydraulischen Druck förmlich an. Sammelleitungen leiten das Wasser dann an ihren Bestimmungsort weiter (Gräben, Bäche, usw.).
Die Dränleitungen müssen vor Einschlämmungen geschützt werden um funktionsfähig zu bleiben.

Was bewirken Drainagesysteme?

Drainagesysteme sind Schutzsysteme. In der Gebäudedränung halten sie Sicker- und Schichtwasser von den erdberührten Außenwänden fern. Die Systeme leisten somit einen erheblichen Beitrag zur Werterhaltung der Gebäude und ggf. auch zu einem gesunden Wohnklima.

 

Systemübersicht

Die Fränkischen Rohrwerke arbeiten in der Gebäudedränung mit zwei Systemen:

opti-drän – das bewährte Drän-Komplettsystem und FSD – das FRÄNKISCHE Schal-Drän-System, das eine vollwertige Bodenplatten-Schalung mit einer funktionssicheren Ringdränage vereint.

 

Systemkomponenten

  • opti-drän Stangendränrohre: Für alle Bereiche der Gebäudedränung, güteüberwacht gefertigt, leicht zu montieren und geradlinig zu verlegen.
  • opti-control Spül-/Kontroll- und Sammelschächte: Sichern die dauerhafte Funktionstüchtigkeit der Drän-Anlage.
  • opti-flor Trenn- und Filterflies: Vermeidet das Verschlammen der Drän- und Sickerschicht.

    FSD-Schal-Drän -System
    FSD ist ein Schal-Drän-System für die Schalung und Dränung von Gebäuden mit Bodenplatten als Fundament. Es spart viele Arbeitsgänge gegenüber einer klassischen Bodenplatten-Schalung, in dem es Schalung und Dränung (Ringdränage) in ein einziges System vereint. Übrig bleibt ein einziger Arbeitsgang – das System ist zudem extrem einfach und problemlos zu verbauen.
     
  • FSD-Profil Schalelemente: Die Elemente sind innen hohl und wie ein Dränagerohr auf der Außenseite geschlitzt. Die Schalelemente dienen nach dem Verbauen als funktionssichere Gebäudedrainage.
  • FSD-control Spül- und Kontrollschächte: Sichern die dauerhafte Funktionstüchtigkeit der Drän-Anlage. 

 

    Quellennachweis: FRÄNKISCHE ROHRWERKE Management GmbH

    

 

 

Drainagerohre, Kabel- und Grundmauerschutz

Viele Bauschäden treten aufgrund von Fehlern bei der Entwässerung und dem Mauerschutz im Kellerbereich auf. Optimal aufeinander abgestimmte Produkte und ein Abdichtungssystem, das bis in das letzte Ausführungsdetail und entsprechend der DIN 18195 aufgebaut ist, helfen auf Dauer Bauschäden zu vermeiden. Sprechen Sie hier unser geschultes Fachpersonal an.

Drainplatte und Zubehör

Viele Bauschäden treten aufgrund von Fehlern bei der Entwässerung und dem Mauerschutz im Kellerbereich auf.

Optimal aufeinander abgestimmte Produkte und ein Abdichtungssystem, das bis in das letzte Ausführungsdetail und entsprechend der DIN 18195 aufgebaut ist, hilft auf Dauer Bauschäden zu vermeiden.

Sprechen Sie auch hier unser geschultes Fachpersonal an.

DELTA®-TERRAXX: Die universelle Schutz- und Dränagebahn.

Horizontale oder vertikale Anwendungen, auf Perimeterdämmung oder anderen, druckbelastbaren Untergründen: Das hochleistungsfähige Schutz- und Dränsystem DELTA®-TERRAXX ist bei den verschiedensten Anforderungen immer genau die richtige Lösung.